Vom Rhein zur Mosel…

Die erste Etappe mit 19,6 km ist geschafft und die Mosel ist bei windigem Wetter ohne schwere Verluste erreicht. Die höhenmeter haben tatsächlich ein wenig gefordert und wir wurden durch leckeren Kaffee und Kuchen mit Moselblick entschädigt.

Endlich ist wieder ein Jahr um….

… und heute haben sich die Wanderbrüder getroffen südlich von Koblenz zum Start der diesjährigen Tour. Letztes Jahr endete unsere Wanderung östlich des Rheins in lahnstein und dieses Jahr starten wir ein exakt selber Stelle nur westlich des Rheins. Und ein leckeres Abendessen wurde mit einer leckeren Runde Schnaps gekrönt. Tradition ist Tradition…

2022 – Mosel wir kommen…

Danke lieber Sönke für Deinen Einsatz bei der Wanderplanung. Die Tour ist mit großer Mühe und Einsatz fertiggestellt. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Und natürlich hoffen wir auf zahlreiche Fehler in der Planung um die leckeren Mosel-Schnaps-Runden von Dir genießen zu dürfen. 😉

Morgen ist der große Tage….

….das Lechtal kann kommen und wir freuen uns schon alle riesig. Die Bedingungen sind ein bisschen „besonders“ dieses Jahr. Und die Gruppe formiert sich um. Wir freuen uns auf jungen und mittelalten „Nachwuchs“. Es wird wieder ein riesen Spaß. Bis Morgen.

Uns kann Corona nicht stoppen….

…..die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und am 19.09. starten wir Richtung Lechweg. Füssen wir kommen. Und auch das Teilnehmerfeld hat sich sehr posititv entwickelt. Hier werden wir in den nächsten Tagen einige Neuigkeiten auf dieser Seite berichten können. Freut Euch drauf….

2020

Noch nicht mal der Bericht zu den einzelnen Tagesetappen 2019 ist geschrieben und schon geht die Planung für die Herbstwanderung 2020 los. Der Wanderführer wurde bereits geliefert und bekanntlich schönste Freude, nämlich die Vorfreude, kann steigen….

Danke Belgien…

eine wunderschöne Woche liegt schon wieder hinter uns. Viele schöne Eindrücke, tolle Landschaften, interesannte Menschen, außergewöhnliche Quartiere, tolles Essen, gutes Bier und superleckere Törtchen und Waffeln. Belgien, wir kommen gerne wieder….